Der Magen-Darm Trakt des Hundes

ist ein sensibles System, welches

leicht aus dem Gleichgewicht geraten kann.

 

Erbrechen, Durchfall, Magenschmerzen, saurer Atem,

Entzündungen der Analdrüsen,

Magengluckern und vieles mehr können die Folgen sein.